"Alle Angebote aus einer Hand"

Betreutes Wohnen

... selbstständig und sicher.


Bei uns leben Sie selbstständig - mit der Sicherheit im Hintergrund, so viel Hilfe wie gewünscht zu erhalten.

Die 41 barrierefreien Appartements sind direkt an das Hauptgebäude des Evangelischen Stiftes zu Wüsten angegliedert.

Ein wichtiger Aspekt des Betreuten Wohnens ist die Pflege und Betreuung, die im Bedarfsfall auch bei schwerer Pflegebedürftigkeit - rund um die Uhr - zur Verfügung steht. Jedes Appartement ist an das hausinterne Notrufnetz angeschlossen, so dass in Notsituationen sofort qualifiziertes Personal für Sie da ist.
Das Mittagessen aus der stiftseigenen Küche wird gemeinsam im Speiseraum eingenommem. Die neuen Bewohner können so schnell ihre Nachbarn kennenlernen und Kontakte schließen. Täglich haben Sie die Wahl zwischen zwei bis drei frisch zubereiteten Gerichten.


Die Appartements bestehen aus einem Wohn-/Schlafraum, einer Küchenzeile, einem barrierefreien Bad mit Dusche und einem Balkon. Damit Sie sich möglichst bald heimisch fühlen, richten Sie sich Ihr Appartement mit Ihren eigenen Möbeln ein. Zu jeder Wohnung gehört eine kleine Abstellmöglichkeit im Keller, wo sich auch die Waschküche befindet. Selbstverständlich sind alle Wohnungen mit dem Aufzug zu erreichen.

Für Ihr Auto können Sie sich einen eigenen Parkplatz vor dem Eingang mieten. Auf Wunsch richten wir Ihnen einen Internetzugang in Ihrer Wohnung ein. Haustiere sind bei uns willkommen.


Mit verschiedensten Aktivitäten sorgen wir im "Betreuten Wohnen" für Abwechslung im Alltag und Geselligkeit, ob es ein gemeinsamer Ausflug, das beliebte Grillfest oder die regelmäßige Stadtfahrt ins Zentrum von Bad Salzuflen ist.


Alle Bewohner haben die Möglichkeit, an wöchentlichen Angeboten wie z. B. Gesprächskreis, Tanzen im Sitzen und Gottesdienst sowie an vielen Veranstaltungen wie z. B. dem Tanzcafé teilzunehmen.

Als Mieter des Betreuten Wohnens bieten wir Ihnen zusätzlich einen Dienstleistungsvertrag an. Dadurch haben Sie unter anderem Anspruch auf:
  • 24-stündiger Hausnotruf mit Notfallversorgung
  • zwei Tage kostenlose Pflege im Monat bei akutem Krankheitsfall
  • Unterstützung während eines Krankenhausaufenthaltes
  • Kontrollgänge während der Nacht - auf Wunsch mit Einblick ins Appartement
  • seelsorgerliche Gespräche und Gottesdienste im stiftseigenen Andachtsraum
  • Pflegeberatung
  • Hilfe zur Eingewöhnung nach dem Einzug
  • sozialkulturelle und gesundheitsfördernde Angebote
  • Beratung in persönlichen Angelegenheiten
  • Hilfe beim Umgang mit Behörden
  • Hilfen beim Einzug durch die Hausmeister wie z. B. Anschluss der Waschmaschine
Darüber hinaus können Sie selbstverständlich weitere Leistungen gegen gesonderte Berechnung in Anspruch nehmen.



Unser stiftseigener Ambulanter Pflegedienst versorgt Sie und rechnet mit Ihrer Pflegekasse ab.

Der angrenzende Stiftspark lädt zum Spazierengehen und Verweilen ein.

Jeden Freitag findet ein Gottesdienst im stiftseigenen Andachtsraum statt.



Ihre Ansprechpartnerin



Claudia Kolberg

05222/397-4425
claudiakolberg@stiftler.de

Preisliste
Beispiel Wohnungszuschnitt




Zurück